Schöne Radtouren mit öffentlichen Verkehrsmitteln

 

Mit Hilfe von Bahn und Bus kann der Radius einer Radtour erweitert werden. Hier sind einige Vorschläge für schöne Radtouren in der weiteren Umgebung von Offenburg.

 

3-01 Nach Freiburg
Mehrere Radwege führen von Offenburg nach Freiburg, wie z.B. der Rheintal-Radweg und der Badische Weinradweg. Die hier vorgeschlagene Route verläuft flach und möglichst direkt im Rheintal auf weitgehend asphaltierten Wirtschaftswegen und auf wenig befahrenen Straßen.
72 km, 120 Höhenmeter
Details: Komoot

3-02 Rund um den Kaiserstuhl
Von Offenburg geht es mit der Regionalbahn (RE oder RB) Richtung Freiburg bis nach Riegel am Kaiserstuhl. Der Kaiserstuhl, ein kleines Gebirge inmitten des Rheintals, ist bekannt für sein mildes Klima und seinen exzellenten Wein. Die Radtour geht über Sasbach und Wyhl nach Breisach, wo sich ein Aufstieg zum historischen Münsterberg lohnt. Die Rückfahrt geht über Bötzingen und Eichstetten nach Riegel, von wo wir wieder den Heimweg mit dem Zug antreten.
62 km, 160 Höhenmeter
Details: Komoot
3-03 Wer es gerne sportlicher mag, hier eine weitere Kaiserstuhltour:
43 km, 910 Höhenmeter
Details: Komoot

3-04 Der Murgtal-Radweg
Die Kinzigtalbahn bringt uns von Offenburg nach Freudenstadt, bekannt durch den größten Marktplatz Deutschlands. Wir sind auf 732 m Höhe und fahren nun durch das Murgtal abwärts bis nach Rastatt. Von dort bringt uns die Rheintalbahn wieder zurück nach Offenburg.
62 km, 340 Höhenmeter aufwärts, 950 m abwärts.
Details: Komoot

3-05 Der Kinzig-Radweg
Diese Strecke ist identisch mit der ersten Etappe des Naturpark-Radwegs. Die Kinzigtalbahn bringt uns von Offenburg nach Freudenstadt. Wir fahren von dort nach Süden und treffen in Loßburg auf das Kinzigtal, dem wir im Weiteren bis nach Offenburg folgen.
88 km, 245 Höhenmeter aufwärts, 839 m abwärts.
Details: Outdooractive

3-06 Von Freudenstadt nach Offenburg über den Kniebis
Mountainbiker können von Freudenstadt auch über die Schwarzwaldhöhen nach Offenburg fahren. Höhepunkte sind der Kniebis sowie der Mooskopf mit dem Lothardenkmal.
68 km, 1060 Höhenmeter
Details: Komoot

3-07 Von der Hornisgrinde nach Offenburg
Mit der Bahn fahren wir nach Achern oder Oppenau und von dort mit dem Freizeitbus (https://www.ortenaulinie.de/Startseite/Fahrplan/schwarzwaldhochstraße.html, Anmeldung empfohlen) auf die Hornisgrinde, dem höchsten Berg des Nordschwarzwaldes. Von dort geht es mit dem MTB (meist) abwärts über Allerheiligen und Oberkirch bis Offenburg.
54 km, 570 Höhenmeter aufwärts, 1560 m abwärts. 
Details: Komoot

 

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Der Naturpark-Radweg

Der Naturpark-Radweg führt auf rund 260 Kilometern in mehreren Etappen durch die schönsten Ecken im nördlichen und…

See-Wiesen-Ried-Tour

Eine Rundtour im Süden Offenburgs, zum Geniessen und Erkunden.

30 km, wenig Steigung.

Fahrradlesung am Bahnhof: Die Fläche des Autos angetastet

Der Kulturverein 361 ° e.V. veranstaltete am Donnerstag, 07.07. eine Fahrradlesung am Bahnhofsvorplatz.

Der Badische Weinradweg

Der neue Badische Weinradweg verbindet auf rund 460 Kilometer die badischen Weinregionen Markgräflerland, Kaiserstuhl,…

eRadschnellweg Goettingen, Nikolausberger-Weg Stadt Goettingen

Stellungnahme zum Radweg zwischen Windschläg und Bohlsbach auf dem Spieriweg

Der ADFC Offenburg schlägt die Umwandlung des Spieriwegs zwischen Windschläg und Bohlsbach in eine Fahrradstrasse vor

Kidical Mass in Offenburg - Platz da für die nächste Generation!

Zweite Kidical Mass in Offenburg: 53 kleine. und große Radfahrende haben am 19. September 2021 die Straßen der…

Sichere und komfortable Radwege

RADar!

Offenburger Bürger/innen können mit dem Stadtradeln-RADar! störende und gefährliche Stellen im Radwegeverlauf melden

Der ADFC-Mapathon, ein Wunsch-Radwegenetz für Offenburg

Interessierte Bürgerinnen und Bürger haben gemeinsam mit dem ADFC und der Bürgerinitiative Rückenwind ein…

Wieder ein tödlicher Fahrradunfall auf Offenburgs Straßen

Bei einem Verkehrsunfall am 11. Mai 2022 zwischen den Offenburger Stadtteilen Weier und Bühl wurde eine 63-jährige…

https://offenburg.adfc.de/artikel/schoene-radtouren-mit-oeffentlichen-verkehrsmitteln

Bleiben Sie in Kontakt