Schöne Rundtouren für Freizeitradler

 

Offenburg mit seiner schönen und vielseitigen Landschaft bietet zahllose Möglichkeiten für abwechslungsreiche Rundtouren. Einige davon werden auf den folgenden Seiten vorgestellt.

 

Die folgenden Touren verlaufen weitgehend auf geteerten Straßen und weisen keine technischen Probleme auf.
 

See-Wiesen-Ried-Tour
Eine gemütliche Rundtour südlich von Offenburg, zum Geniessen und Erkunden.
30 km, geringe Steigungen
Details: Outdooractive

Kirschblütentour
Eine gemütliche Tour nördlich von Offenburg mit wenig Steigungen durch Obstplantagen und gemütliche Dörfer.
44 km, 290 Höhenmeter.
Details: Komoot

Offenburg - Kehl - Straßburg - Offenburg  
Wir fahren zur elsässischen Hauptstadt, die mit ihrer Altstadt, der Grand-Île und der Neustadt zu den UNESCO-Weltkulturerbestätten zählt.
52 km, flach (bei Rückfahrt ab Straßburg mit dem Zug 29 km)
Details: Komoot

Mühlenradweg
Vom Offenburger Bahnhof fahren wir nach Kittersburg und treffen dort auf den gut beschilderten Mühlenrundweg. Fünf Mühlen liegen auf unserem Weg, auf dem Rückweg lädt die Kittersburger Mühle zur Einkehr ein.
55 km, flach
Eine Beschreibung des Mühlenradwegs findet sich hier.
Details: Komoot

Ins Litschental 
Über Lahr und Seelbach fahren wir auf ruhigen Straßen in ein romantisches und wenig bekanntes Schwarzwaldtal.
73 km, 410 Höhenmeter
Details: Komoot

Zum Mühlstein 
Über Zell am Harmersbach fahren wir zu einer herrlich gelegenen Berggaststätte, wobei der letzte Anstieg etwas anstrengend ist. Auf dem Rückweg besuchen wir das historische Städtchen Gengenbach.
63 km, 526 Höhenmeter
Details: Outdooractive

Nach Gambsheim (FR) rechts und links des Rheins
Von Offenburg fahren wir entlang der Kinzig bis Kork, und von dort weiter über Bodersweier und Leutesheim bis zum Grenzübergang Rheinau. Auf der französischen Seite fahren wir über Gambsheim und Wanzenau zurück nach Straßburg und weiter über den Rhein nach Kehl und Offenburg.
76 km, 170 Höhenmeter
Details: Komoot

Entlang dem Rhein-Rhonekanal (FR)
Von Offenburg fahren wir entlang der Kinzig bis Straßburg, wo wir auf den Rhein-Rhone-Kanal treffen.  Wir folgen dem Kanal 15 km nach Süden, bevor wir wieder über den Rhein zurück nach Offenburg fahren.
75 km, 140 Höhenmeter
Details: Komoot

Drei-Täler-Tour
Diese anspruchsvolle Tour ist auch für Rennräder geeignet und führt auf meist wenig befahrenen Straßen über zwei Pässe.
Von Offenburg fahren wir  in das Kinzigtal und über Zell am Harmersbach und Nordrach auf den Löcherbergpass. Von dort geht es bergab ins Renchtal bis Oppenau. Der zweite Anstieg führt über Allerheiligen (Wasserfälle und Klosterruine sind sehenswert) in das Achertal. Von Ottenhöfen geht es dann flußabwärts nach Waldulm und über Appenweier zurück nach Offenburg.
An Sommerwochenenden herrscht starker Motorrdverkehr auf dem Teilstück Oppenau - Allerheiligen.
100 km, 1400 Höhenmeter
Details; Komoot

 

Verwandte Themen

Angst vor Fahrradklau?

Lassen Sie Ihr Fahrrad codieren, um es vor Diebstahl zu schützen.

Deutschland per Rad entdecken

Vergangene Radtouren des ADFC Offenburg

Der ADFC Offenburg bietet regelmässig schöne geführte Touren an.

Einige der bisherigen Touren sind hier aufgeführt.

Der Naturpark-Radweg

Der Naturpark-Radweg führt auf rund 260 Kilometern in mehreren Etappen durch die schönsten Ecken im nördlichen und…

Bett+Bike in Offenburg

Seit Kurzem gibt es wieder ein Bett+Bike Hotel in Offenburg. Mehrere Bett+Bike-Unterkünfte befinden sich in der näheren…

Mit Abstand besser

Noch immer werden gesetzliche Sicherheitsabstände nicht eingehalten.

Von Kehl nach Offenburg entlang der Kinzig

Abseits von Landstrassen und immer nahe der Kinzig führt dieser Weg von Kehl nach Offenburg

Die europäischen Fernradwege

Zwei europäische Fernradwege führen nahe an Offenburg vorbei.

Auf beiden Routen lohnt sich ein Abstecher nach…

Fahrradmitnahme in der Bahn

ADFC Offenburg fordert Rad- und Mobilitätszentrum am Bahnhof

Zur Aufwertung des Bahnhofs als integrierte Mobilitätsstation schlägt der ADFC eine bewachte Radabstell- und…

Mit dem Rad zur Arbeit

Der Grundgedanke der Aktion war einfach: Wer mit dem Rad zur Arbeit fährt, tut etwas für seine Gesundheit und schont die…

https://offenburg.adfc.de/artikel/schoene-rundtouren-fuer-freizeitradler-1

Ich möchte dabei sein!

Bleiben Sie in Kontakt