Radfahrerin im dichten Verkehr.

Radfahrerin im dichten Verkehr. © ADFC/ April Agentur

Der Masterplan Verkehr 2035

Der Masterplan Verkehr 2035 wurde vom Offenburger Gemeinderat beschlossen

Nach zweieinhalb Jahren intensiver Bearbeitung und mit großer Bürgerbeteiligung hat der Gemeinderat am 25. Juli 2023 den Masterplan Verkehr OG 2035 als Grundlage für die Verkehrs- und Mobilitätsplanung bis zum Jahr 2035 beschlossen. 

Den vollständigen Text des Masterplans sowie ergänzende Informationen finden Sie hier

Der ADFC Offenburg begrüßt die Fertigstellung des Masterplans, erwartet aber nun eine zügige Realisierung der beschlossenen Aktionen zum Radverkehr., und insbesondere der unmittelbaren Maßnahmen wie der Aufstellung eines Fahrradförderprogramms VI sowie der Erstellung eines Zielnetzes für den Radverkehr.

Verwandte Themen

Fahrradklima-Test Keyvisual grün

ADFC-Fahrradklimatest 2020 in Offenburg

Hohe Beteiligung der Bürger und eine mäßige Bewertung

Wieder ein tödlicher Fahrradunfall auf Offenburgs Straßen

Bei einem Verkehrsunfall am 11. Mai 2022 zwischen den Offenburger Stadtteilen Weier und Bühl wurde eine 63-jährige…

Mobilität der Zukunft - Mobilität für alle

Eine Veranstaltungsreihe zum Thema 'Visionen für einen menschen- und umweltgerechten Verkehr'

mit Vorträgen,…

Kooperation zwischen ADFC Offenburg und der Behindertensportgruppe (BSG)

Auch 2023 gibt es gemeinsame Radtouren der Behindertensportgruppe Offenburg (BSG-O) und dem ADFC.

Noch immer gilt Tempo 50 in der Ortenberger Hauptstraße

In der Sitzung vom 16.1.2023 lehnte der Gemeinderat eine weitere Temporeduzierung ab.

Fahrradklimatest Keyvisual Klick

Der ADFC-Fahrradklima-Test 2022 in Offenburg

Stillstand bei Offenburg's Fahrradfreundlichkeit

https://offenburg.adfc.de/artikel/buergerforum-zum-masterplan-verkehr-1-1

Bleiben Sie in Kontakt